Strommasten laufen heiß…

Bald hat das Warten ein Ende: Eine kleine, feine Scheibe mit handverlesenen Songs wartet auf seine Geburt.

Damit es dann nicht nur was zu hören, sondern auch was zu kucken gibt, arbeiten wir gerade fleißig an dem ein oder anderen audiovisuellen Appetithappen.

Strommasten+ also.

Wir freuen uns schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.